PSYCHOSYNTHESE

 

Werde was Du bist“ ist ein Kernsatz dieser praxisorientierten Psychotherapie nach Roberto Assagioli. Sie baut auf den eigenen Erfahrungen des Klienten auf und gibt ihm somit die Möglichkeit der Entwicklung. Ausgangspunkt ist der Klient in seinen momentanen Lebensumständen.

Eine zentrale Bedeutung nimmt der Freie Wille in der Psychosynthese ein. Jeder hat die Möglichkeit, aus dem was ist, ein Optimum entstehen zu lassen.

 

Durch verschiedene Gesprächstechniken, praktische Wahrnehmungsübungen sowie systemische und familiäre Aufstellungsarbeit wird klar, worum es gerade geht. Die Selbsterkenntnis und die Befreiung des Ichs führen zur inneren und äußeren Heilung.

 

Durch die Kombination verschiedener psychotherapeutischer Methoden entsteht so ein individuelles Behandlungskonzept, welches Selbst-Bewusstsein schafft.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heilpraxis Bengel

Anrufen

E-Mail

Anfahrt